Betriebliches  Gesundheitsmanagement  und  Demografieberatung

Resilienz im Arbeitsalltag

- So entwickeln Sie Ihre persönliche Widerstandskraft -

 

Es gibt Menschen, die scheinbar nichts aus der Bahn wirft. Ob Probleme am Arbeitsplatz, persönliche Niederlagen, Krankheit oder private Krisen – nichts scheint sie von ihrem Weg abzubringen und oft gehen sie am Ende sogar gestärkt daraus hervor. Woher kommt diese Fähigkeit, sich trotz schwieriger Umstände nicht unterkriegen zu lassen? Und gibt es Möglichkeiten, diese Fähigkeit zu entwickeln? Im Seminar haben Sie Gelegenheit, Ihre aktuelle Lebenssituation unter dem Gesichtspunkt der Resilienz zu reflektieren. Sie erfahren, was hinter dieser Fähigkeit steckt und welche Strategien es gibt, sie (weiter) auszubauen.

 

Ziele:

 

  • Sensibilisierung für die eigenen Ressourcen und Grenzen
  • Steigerung der Selbstwahrnehmung und souveränen Selbstführung in alltäglichen und kritischen Situationen
  • Identifizierung resilienzförderlicher Faktoren, Potentiale und Bedingungen in der Arbeitswelt
  • Entwicklung der persönlichen und beruflichen Wirksamkeit

 

Inhalte:

 

  • Resilienz – Was bedeutet dieser Begriff? Angeboren oder erworben? Entwicklungsmöglichkeiten über die Lebensspanne
  • Analyse resilienzfördernder Ressourcen und Anforderungen: körperliche -,  emotionale -, mentale - und soziale Faktoren der persönlichen Widerstandskraft
  • Wechselwirkungen von Körper, Gedanken, Gefühlen und Verhalten
  • Lösungs- und problemorientiertes Denken und Sprechen
  • Prinzipien der Achtsamkeit kennen und nutzen
  • Gedankenmuster, Einstellungen und Bewertungen auf ihren Nutzen überprüfen
  • Handlungsspielräume erweitern und konkrete Veränderungen einleiten
  • Ihr persönlicher „Resilienzkoffer“ für den Arbeitsalltag
  • Coping-Strategien zur positiven Selbststeuerung: Mentale und körperliche Techniken

 

Die Inhalte können nach Bedarf auf die Zielgruppe  weiter angepasst werden.

 

Seminargestaltung:

  • Interaktive Lehrgespräche
  • moderierte Diskussionen und Erfahrungsberichte
  • praxiserprobte Übungen
  • Gruppengespräche
  • Selbstreflexionen
  • Rollenspiel

 

Organisation:

2 Tage

Andere Zeitformate nach Absprache

Impressum